Halo 2 (PAL)

Nach unten

Halo 2 (PAL)

Beitrag von Admin am Mo Feb 25, 2013 9:07 am



Nach den Ereignissen in Halo: Kampf um die Zukunft und Halo: Erstschlag wird der SPARTAN-117 vom UNSC als Held gefeiert. Währenddessen wird in der Heiligen Stadt High Charity, dem Hauptsitz der Allianz, der Anführer der Flotte der speziellen Gerechtigkeit, welcher für das "Versagen" auf Halo angeprangert wurde, zum Tode verurteilt und SPARTAN-117 als Dämon und Feind der Allianz erklärt. Während der Feierlichkeiten wird die Erde jedoch von der Allianz angegriffen. Die kleine Flotte erstaunt die Menschen, wobei die, welche die Hochburg Reach zerstörte, laut Admiral Hood 50-mal größer war. Sie wird von einem fanatischen Anführer der Allianz, dem Propheten des Bedauerns, geführt. Nachdem die Gefahr im Orbit gebannt wurde, bittet er als einziges überlebendes Schiff in der Stadt Neu Mombasa um Hilfe. Neben den verwirrten Funkübertragungen der Allianz fängt die Künstliche Intelligenz Cortana das Signal auf. Demnach wusste die Allianz von keiner Präsenz auf dem Planeten und war eigentlich auf der Suche nach einem Artefakt. Durch den Druck der Menschen, welche versuchten das Schiff zu entern, muss der Prophet des Bedauerns fliehen. Jedoch folgt ihm die Fregatte „In Amber Clad“ unter Miranda Keyes (Die Tochter von Jacob Keyes) mit SPARTAN-117 und Avery Johnson unauffällig.

Nachdem der ehemalige Anführer der Flotte der speziellen Gerechtigkeit eigentlich hätte erhängt werden müssen, entscheiden die Hierarchen noch einmal um. Sie ernennen ihn zum Gebieter, einem uralten Rang, welchen nur "gefallene" Eliten besitzen dürfen. Die Missionen sind dabei meist reine Selbstmordaktionen. Während seiner ersten Mission macht er sich mit einem Commander der Special-Operations-Einheiten bekannt. Einige Ketzer, welche die „Große Reise“ als zentralen Glauben der Allianz ablehnen, sollen getötet werden. Nachdem der Anführer der Ketzer getötet wurde, findet der Gebieter 343 Guilty Spark wieder. Tartarus, die rechte Hand der Hierarchen und Anführer der Brutes, nimmt ihn aber sogleich gefangen.

Nachdem der Sturmträger Bedauerns und die In Amber Clad aus dem Slipspace austreten, finden sie einen weiteren Haloring vor, welcher als "Halo Delta" bezeichnet wird. Keyes will schnell reagieren. Ihr Ziel ist es nach wie vor, den Propheten zu töten, um der Allianz einen heftigen Schlag zu verpassen. Sie selbst versuchte den Index für die Aktivierung des Halos vor der Allianz zu erreichen. Nachdem SPARTAN-117 es schafft, den Propheten in einem Tempel zu töten, taucht die Stadt High Charity im Orbit von Halo auf und beordert die Zerstörung des Ortes durch Allianzschiffe. Dabei stürzt er in einen See, wird dort von einigen Fangarmen umschlungen und in die Tiefe gezogen.

Nach dem Tod Bedauerns findet, wie vermutet, eine Umwälzung des Kastensystems in der Allianz statt. Die zwei restlichen Überlebenden Hierarchen, Wahrheit und Gnade, reaktivieren die Wache und lassen sie durch Brutes ersetzen. Der Gebieter versucht noch einmal, mit der Hilfe des Special-Operation-Commanders und des Beschaffens eines Heiligen Symbols, welches für die Einläutung der Großen Reise unabdingbar sei, die Gunst der Hierarchen wiederzuerlangen. Dazu durchbrechen sie die von der Flood verseuchte Quarantänezone und kämpfen sich bis zur sogenannten Bibliothek vor, welche schon von den Menschen infiltriert wurde. Die letzten zwei Überlebenden, Keyes und Johnson, können den Index sichern, werden aber vom Gebieter überrascht. Zwar wird er schwer verletzt, kann aber beide außer Gefecht setzen. Tartarus taucht plötzlich auf, nimmt beide Menschen sowie den Index an sich und stößt den Gebieter, laut Befehl der Hierarchen, in eine Schlucht.

avatar
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 177
Anmeldedatum : 22.02.13

Benutzerprofil anzeigen http://evolution-scene.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten