Resident Evil - The Umbrella Chronicles (PAL)

Nach unten

Resident Evil - The Umbrella Chronicles (PAL)

Beitrag von Admin am Fr Mai 03, 2013 4:32 am



Mit dem Nunchuck darf man sich begrenzt umschauen und mit der Wii-Remote auf den Bildschirm zielen. An manchen Stellen könnt Ihr durch schnelle Reaktion auch alternative Ort betreten. Kommt Euch einer der Untoten zu nahe, nehmt Ihr diesen per Nahkampfangriff auseinander. Um dem stetigen Gegnerstrom Herr zu werden, muss man natürlich schnell nachladen. Dies geschieht entweder klassisch durch das Zielen auf den Boden oder aber man wackelt kräftig an der Fernbedienung.

Überraschend ist dabei die wirklich hervorragende Grafik. Obwohl sie in Echtzeit dargestellt wird und auch noch eine funktionierende Physik-Engine besitzt, sieht das Spiel deutlich besser aus als die meisten Gamecube-Titel. Schön ist auch die Möglichkeit, die zerstörbare Umgebung als Waffe einzusetzen. Schießt man zum Beispiel einen Kronleuchter herunter, zerlegt er alles, was sich ihm auf dem Weg nach unten in den Weg stellt. Es ist sogar machbar, Lichter aus zu schießen und Räume dadurch komplett abzudunklen. Pech nur, dass die Zombies kein Licht brauchen, um Euch ein Stück Fleisch raus zu reißen, während Ihr blind kaum Treffer landen könnt. Aber vielleicht gibt es in der fertigen Version auch ein paar Locations, wo sich eine solche Vorgehensweise lohnt. Der Build auf dem Gamers Day war ja erst zu 30 Prozent fertig gestellt.

Angesichts solch enormer Freiheiten und sinnvoller Gameplay-Ansätze wirkt die Entscheidung, diesmal keine freie Bewegung zu ermöglichen, umso befremdlicher. Bei Gun Survivor war dies mit dem Digi-Pad der Light-Gun oder des Joypads noch ohne Probleme möglich. Immerhin entschädigt bei Umbrella Chronicles das umfangreiche Waffenarsenal für diese gehörige Einschränkung. Ob Maschinenpistole, Schrotflinte oder Magnum, der geschickte Einsatz der munitionslimitierten Waffen ist auch bei den Umbrella Chronicles von entscheidender Bedeutung. Spätestens wenn man einem Endgegner gegenüber steht, hilft nur massiver Feuereinsatz, sonst ist man schnell Hackfleisch.

avatar
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 177
Anmeldedatum : 22.02.13

Benutzerprofil anzeigen http://evolution-scene.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten